Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

_hs_opt_out

censhare.com

_hssc

censhare.com

_hssrc

censhare.com

_hstc

censhare.com

_ga

censhare.com

_gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

hsfirstvisit

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

_gat_UA-82154913-1

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

News

Einfachere Rechteverwaltung von Assets

Mit censhare 4.7 ist es möglich, dass ein Asset mehrere Eigentümer besitzt. Eigentümer eines Assets können einzelnen Personen (Benutzer) oder Gruppen sein. Dies sorgt für mehr Flexibilität bei der Rechtevergabe.

Im Alltag gibt es die verschiedensten Situationen, warum die Rechte an Assets angepasst werden müssen. Eine Urlaubsvertretung braucht Zugriff auf ein Asset oder das Online-Marketing soll neben dem Event-Marketing während eines gemeinsamen Projekts Zugriff bekommen. Mit censhare 4.7 lassen sich mehrere Nutzer oder Gruppen als Eigentümer definieren. Der Anwender trägt einfach den gewünschten Nutzer oder die Gruppe als weiteren Eigentümer ein. Ebenso leicht lässt sich eine Person oder Gruppe auch wieder entfernen.

Kundennutzen

  • Arbeitserleichterung: Einsparung von Zeit bei der Administration von Assets

  • Einfachere Definition von mehreren Anwendern und Gruppen als Eigentümer direkt im Asset

  • Die Definition einer zusätzlichen Gruppe und deren Pflege entfallen

  • Einfacher ersichtlich, wer zu den Eigentümern des Assets gehört

  • Keine Änderung in den Stammdaten durch einen Administrator notwendig

Anwendungsfall

  • Mehrere Anwender oder Gruppen sollen parallel Eigentümer eines Assets sein

In den Metadaten eines Assets trägt der Anwender im Bereich „Erweitert“ im Abschnitt „Rechte“ Anwender oder Gruppen als Eigentümer ein. Mit einem Klick auf den Papierkorb hinter einem Eintrag lässt sich dieser bei Bedarf wieder entfernen.

Soll ein Benutzer oder eine Gruppe als Eigentümer einem Asset hinzugefügt werden, müssen Benutzer beziehungsweise Gruppe die Rechte für die Domäne haben, in die das Asset gehört. Ist dies nicht der Fall, taucht der Benutzer beziehungsweise die Gruppe deshalb auch in der Auswahlliste für den neuen Eigentümer nicht auf.

Globe icon

This website is also available in English.