Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking-Tools von Drittanbieter, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

_hs_opt_out

censhare.com

_hssc

censhare.com

_hssrc

censhare.com

_hstc

censhare.com

_ga

censhare.com

_gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

hsfirstvisit

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

_gat_UA-82154913-1

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

Wie man Content Management-Sorgen mit KI und ML lösen kann
Blog

Wie man Content Management-Sorgen mit KI und ML lösen kann

Wachstum ist gut. Aber die Bewältigung der damit einhergehenden Komplexität übersteigt zunehmend den Rahmen des manuellen Aufwands.

Die Ausweitung von Reichweite und Relevanz eines Unternehmens sorgt für zukünftige finanzielle Stabilität und stärkt die Marke im eigenen Markt und möglicherweise darüber hinaus. Es kann aber auch ein logistischer Albtraum sein, wenn neue Produkte und Dienstleistungen, neue geografische Märkte und Geschäftsbereiche hinzukommen, die sich alle verheerend auf ein zuvor effektives und effizientes Content Management auswirken können.

Von der Bestandsaufnahme bis hin zu Social Media Feeds vervielfacht sich die Komplexität der Informationen und damit auch die für ihre Verwaltung erforderliche Infrastruktur. Unternehmen benötigen Systeme, die elastisch sind und in jede Richtung – Übersetzung, Produktinformationen , Personalisierung – expandieren können, und das schnell.

Unser neuestes Whitepaper untersucht, wie einige dieser Probleme bereits durch Content-Management-Systeme angegangen werden können, die durch Fähigkeiten der künstlichen Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens (ML) unterstützt werden. Für den durchschnittlichen Marketer mag es ein entmutigendes Thema sein, aber unser neuestes Whitepaper, Thinking About Content , untersucht, wie Unternehmen bei ihren täglichen Asset- und Content-Management-Aufgaben das Beste aus KI- und ML-fähigen Systemen herausholen können und dies bereits tun, um mit dem Wachstum Schritt zu halten und die Kontinuität und Exzellenz des Service, die ihre Kunden mittlerweile gewohnt sind, zu erhalten.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • wie KI und ML die Schwierigkeiten eines komplexen Content Management verringern können

  • warum die automatisierte Bildverarbeitung die Präzision, Verfügbarkeit und Effizienz des visuellen Asset Managements verbessert

  • mehr über die Möglichkeiten der Verwendung einer flexiblen Datenbank, die dem Volumen und der Geschwindigkeit der Daten, die von KI-basierten Systemen erzeugt werden, entspricht

Laden Sie sich Thinking About Content herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie das von KI und ML unterstützte Content Management einige wirklich beeindruckende Auswirkungen auf Unternehmen haben kann, wenn diese sie optimal nutzen, einschließlich der Verbesserung der Effizienz und der Aufrechterhaltung der Qualität in Wachstumsphasen.

Gedanken zum Thema künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen im Content Management

Ein censhare Whitepaper, das untersucht, wie AI und ML im Bereich Content Management eingesetzt werden können, um Präzision und Effizienz bei der Verarbeitung von digitalen Inhalten und Datenbeständen zu möglichst geringen Kosten zu gewährleisten

Jetzt herunterladen
Lucy Campbell-Woodward Lucy Campbell-Woodward

Lucy is the Digital Marketing Manager and a blog contributor at censhare AG. Based in Munich, Germany, Lucy forms a pivotal cog in the Corporate Marketing team, always with an eye on keeping the content machines churning. What her resume doesn’t state, however, is an impressive knowledge of Bavarian beer. Prost!

Post
Globe icon

This website is also available in English.