Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

Gute Geschäfte für das Marketing

Begegnen Sie dem "Handlungsbedarf" bei der Automatisierung Ihrer Marketing-Workflows.

Click here to see our sample offer!

Herausforderungen

Internationaler On- und Offline-Wettbewerb und fortschreitende Diversifizierung der Käufergruppen stellen Handelsunternehmen vor große Aufgaben: Riesige Mengen an Bildern, Produktbeschreibungen und Logos sollen einer sich rasch wandelnden Zielgruppe ein stetig wechselndes Produktangebot präsentieren. Einheitliche Informationen müssen die Distribution zwischen Bestell- und Planungssystem wie auch Warenwirtschaft gewährleisten. Für Kampagnen, Sonderangebote, Off- und Online- Handel sind die Qualität und Verfügbarkeit von Produktpreisen, -grafiken und -bildern ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Um Angebote genau zu kommunizieren sind Varianten für Kanäle, Kundensegmente, Regionen und Käufertrends notwendig. Verteilte, internationale Teams sollen reibungslos zusammenarbeiten und die Überprüfung, Verwaltung und Freigabe der verwendeten Assets und Produkte muss implementiert werden.

Migros Logo

Wir konnten die Kosten bei der Werbemittelproduktion enorm senken, den Prozess effizienter und transparenter gestalten.

Gabriel Gübeli
Leiter Angebotskoordination

Migros Case Study ansehen

Strategien

Mit einem Digital Asset Management können Handelsunternehmen die Kosten aller Marketing-Aktionen senken. Kommunikation lässt sich international, gezielt und redundanzfrei bearbeiten. Automatisierte Workflows bei der Kreation und Adaption der Kommunikation und die durchgängige Verbindung in alle Medien ermöglichen Multichannel-, Sprach- oder Ländervarianten und individuelle Angebote für Zielgruppen und Empfänger.

Der Zeit- und Kostenaufwand für die Suche nach Informationen, das Neuerstellen von fehlenden Dateien und die Ablagen an verschiedensten Stellen wird reduziert. Die Einbindung in die Kampagnenplanung hilft zudem Korrekturzyklen zu verringern.

Lokale Aktionen oder Sonderangebote der Händler können visuell ausgewählt und Artikelinformationen leicht mit Angebotsversionen verbunden werden. Kreative und Layout-Teams bearbeiten Anzeigen weltweit mit den gleichen Informationen und Marketing-Assets sind mit der Kampagnenplanung im zentralen Marketing-Kalender verbunden. Im Rahmen von Kampagnen können die dazugehörigen Medien für das entsprechende Projekt angezeigt bzw. via Push-Funktion in ein Asset-Set eingefügt werden.

Bewährt bei weltbekannten Marken

  • Migros Logo
  • McDonald’s Logo
  • Kohl's Logo
  • REWE Group Logo