fti-group-logo.png

Reiseveranstalter auf dem Weg zur zentralisierten Content Plattform

Die FTI GROUP setzt konzernweit auf ein zentrales DAM von censhare.

  1. chevron left iconZentralisierte Content Information Plattform

200

Anwender

35%

reduzierte Arbeitslast

10%

weniger Bilder lizenziert

>600k

Bilder verwaltet

4 M

Assets verwaltet

Mit über 12.000 Mitarbeitern weltweit und zahlreichen touristischen Marken wie FTI Touristik und WINDROSE Finest Travel, die Reisen in 120 Destinationen anbieten, ist die FTI GROUP derzeit der drittgrößte Reiseveranstalter in Europa.

Doch das schnelle Wachstum der Gruppe führte zu komplexen, pflegeintensiven Content-Management-Systemen und ineffizienten Prozessen. Das Unternehmen war daher auf der Suche nach einer zukunftssicheren und zentral verwalteten Lösung, die alle Arten von Inhalten und deren Bereitstellung bewältigen kann. Bei dieser Suche stieß die FTI GROUP auf die Digital Asset Management (DAM)-Lösung von censhare und erkannte die Fähigkeit, sich nahtlos in bestehende Systeme zu integrieren und mit den Anforderungen des Unternehmens zu skalieren. censhare ist die perfekte Lösung für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen der Gruppe.

fti-group-logo.png
Durch das schnelle Wachstum des Konzerns waren viele Insellösungen entstanden, die nicht mehr effizient zu betreiben waren. Das zentralisierte System von censhare ermöglichte es uns, die Prozesse neu aufzusetzen und die zahlreichen Content-Archive zu vereinheitlichen.
Emanuel Bstieler

Head of Department Content Systems and Services, FTI Touristik GmbH

Vom DAM zur integrierten Content-Plattform

Ursprünglich auf die Zentralisierung umfangreicher Bildarchive und die Rationalisierung der Bildbeschaffung fokussiert, wurden mit der Implementierung von censhare neue, vollständig digitale Prozesse und Transparenzen innerhalb dieser Prozesse eingeführt. Nach nur zwei Jahren kann das Unternehmen bereits beeindruckende Ergebnisse vorweisen: Spürbare Kosteneinsparungen und eine Arbeitsentlastung der, in die Bildbeschaffung und -bearbeitung eingebundenen, Teams um rund 35%.

Die FTI GROUP plant nun, ihr censhare System zu einer integrierten Content-Plattform auszubauen, um für die mittel- und langfristige Zukunft des Unternehmens bestens gerüstet zu sein. Dazu gehört die Produktion aller Offline-Medien - z.B. Plakate, Prospekte und Magazine - und möglicherweise auch die Archivierung der professionell produzierten Inhalte des Fernsehsenders sonnenklar.TV in censhare, um diese anderen Marken des Konzerns in einem zentralen System zugänglich zu machen.

fti-group-logo.png
Wir freuen uns besonders, dass wir diejenigen Abteilungen entlasten konnten, die früher stark in die Bildbeschaffung und -bearbeitung eingebunden waren. Wir gehen von etwa 35% geringerer Arbeitslast aus. Diese Zeit steht nun für die Schaffung von noch attraktiveren Angeboten zur Verfügung.
Emanuel Bstieler

Head of Department Content Systems and Services, FTI Touristik GmbH

About FTI Group

Die FTI GROUP steht mit ihren touristischen Marken an dritter Stelle der Reiseveranstalter Europas und beschäftigt weltweit über 12.000 Mitarbeiter. Der Reiseveranstalter FTI bietet seinen Kunden Urlaub in rund 120 Ländern an. Das Tochterunternehmen der FTI GROUP Meeting Point International ist in 20 Ländern aktiv. Im Geschäftsjahr 2018/19 begrüßte die FTI GROUP rund 8 Millionen Kunden.

Erfolgsgeschichte herunterladen

www.fti-group.com

kolb_logo_21.png

Treffen Sie die Projekt-Spezialisten

kolb digital

kolb digital ist ein moderner Software-Integrator, der Lösungen für das Content Management mit Lösungen für die Customer Experience kombiniert. Dabei konzentrieren sich unsere Berater und Spezialisten auf benutzerfreundliche und effiziente Systeme und Plattformen rund um das Thema Content. Auf diese Weise erhalten unsere Kunden eine perfekte Datenbasis für die Interaktion mit ihren Kunden und Verbrauchern. Unser Customer Experience Team integriert erstklassige Lösungen, mit denen unsere Kunden über alle Kontaktpunkte - online und offline - mit ihren Kunden kommunizieren können.

Croagh-Patrick_A4.png
tourism-ireland-logo.png

Irische Fremdenverkehrsämter gehen auf eine Digital Asset Management- Reise

Die drei irischen Fremdenverkehrsämter teilen sich ein DAM-System von censhare, um die Attraktionen der Insel zu bewerben.

mia-baker-322586-unsplash.jpg
bauer-logo-3.png

Die Produktion von Magazinen neu erfinden

Bauer Media nutzt censhare, damit seine Marken Content noch einfacher erstellen und veröffentlichen können.

philadelphia-orchestra-css.jpeg.jpg
philadelphia-orchestra-logo.png

Das digitale Erlebnis für die darstellenden Künste

The Philadelphia Orchestra, eines der bekanntesten Orchester der Welt, wollte seine institutionellen Silos aufbrechen, um einen zentralen Content Hub und eine „Single Source of Truth“ für seine digitalen Assets zu schaffen.

Sie möchten mehr erfahren?