Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch
Blog

Willkommen zu Inside censhare!

Das sind Ians Worte in Übersetzung, wenn Sie seinen originalen Text lesen möchten klicken Sie bitte hier .

Diesen Satz habe ich einige Male wiederholt, als ich unseren neuen Video-Blog vorgestellt habe. Es ist ein einfacher Satz der aber erstaunlich kompliziert wird, wenn Dir jemand dabei eine Kamera ins Gesicht hält. Aber nach der sechsten Klappe hatten wir trotzdem unserer ersten Episoden "im Kasten" – wie die Hollywood-Typen immer sagen – und ich kann Sie zu Inside censhare begrüßen.

Also, worum geht es?

Ich bin neu bei censhare und während ich durch die Münchner Zentrale gezogen bin um die Leute kennenzulernen und herauszufinden was wir tun und für wen wir das tun, hatte ich die Idee unsere Office-Kamera zu nehmen und einige dieser Gespräche mit Ihnen zu teilen.

Also erstellen wir eine Reihe von kurzen, 3-minütigen Videos und wir planen jede Woche eine neue Episode zu veröffentlichen. Ich werde hoffentlich eine Reihe unserer Mitarbeiter, Kunden und Partner auf den heißen Stuhl locken um mehr über uns, unsere Kultur, Ideen, Produkte und Kunden zu erfahren.

In der ersten Folge spreche ich mit Dagmar Schneider, die seit dem Beginn bei censhare ist, und sie erzählt von einigen der ersten Kunden und wie sich diese Zusammenarbeit und das Produkt über die Jahre entwickelt hat.

In einer späteren Episode werden wir auch Christina Gräßel hören, die bei censhare HR leitet und etwas über unsere Kultur erzählen kann – und natürlich, dass wir neue Talente suchen ! Mir gefallen diese Gespräche sehr, ich hoffe das kommt rüber in den Videos.

Übrigens - falls Sie so etwas auch als Teil Ihrer Content-Marketing-Strategie erwägen - die Idee schnell „eine Kamera zu nehmen“ hat damit geendet, dass wir ein kleines Studio in einem unserer Besprechungsräume aufgebaut haben. Wir haben mit einer Canon-EOS-Kamera gefilmt und mit Standardwerkzeugen geschnitten.

Es kann wirklich so einfach sein und, ehrlich gesagt, sind die Ergebnisse viel professioneller als ich gedacht habe – hauptsächlich aufgrund des Talents meiner Kollegen (ich kann natürlich nicht garantieren, dass Sie die gleiche Erfahrung machen!).

Ich hoffe Sie haben etwas Spaß dabei, uns näher kennenzulernen.

  • 240p
  • 360p
  • 480p
  • 720p
Ian Truscott Ian Truscott

Ian Truscott hält den unoffiziellen Ehrentitel „Träger des Firmen-Megaphons“ für censhare und bringt als Marketingleiter 20 Jahre an B2B-Software-Erfahrung mit (er muss als Kind damit angefangen haben). Zum Glück für uns im Münchner Büro hat er einen Kessel und Teebeutel gefunden - seht Ihn Euch an, er ist glücklich.

Kommentare