Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

_hs_opt_out

censhare.com

_hssc

censhare.com

_hssrc

censhare.com

_hstc

censhare.com

_ga

censhare.com

_gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

hsfirstvisit

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

_gat_UA-82154913-1

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

News

DAM Architectural Book Award 2010 geht an Migropolis

DAM Book Award

Das mit censhare konzipierte und produzierte Buchprojekt Migropolis ist erneut mit einem Preis ausgezeichnet worden. Der DAM Architectural Book Award ist der dritte Preis den das außergewöhnliche Buchprojekt erhalten hat. Nach der Auszeichnung für eines der schönsten Bilder Deutschlands und Gewinner der Bronzemedaille des Wettbewerbs Schönster Bücher aus aller Welt wurde Migropolis am 6. Oktober im Deutschen Architekturmuseum in der Kategorie Stadtsoziologie ausgezeichnet. Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) haben den Preis nach seiner erfolgreichen Premiere im letzten Jahr diesjährig erneut vergeben.

Migropolis

Das Projekt Migropolis konnte sich unter der Leitung von Prof. Scheppe und seinen Studenten der Universität Venedig gegen 90 internationale Architektur- und Kunstbuchverlage durchsetzen. Eine Fachjury aus Vertretern des DAM und externen Experten hat die eingereichten Bücher nach Kriterien wie Gestaltung, Grad der Innovation und Aktualität bewertet.

In der Jurybegründung heißt es unter anderem „Die hervorragend gelungenen Porträts der hinter den Kulissen des Touristenmagneten lebenden und arbeitenden Immigranten machen Migropolis zu einer einzigartigen Publikation.“

censhare gratuliert allen Beteiligten des Buchprojekts Migropolis und freut sich schon jetzt auf den nächsten Preis, der sicher nicht lange auf sich warten lässt.

Globe icon

This website is also available in English.