Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

_hs_opt_out

censhare.com

_hssc

censhare.com

_hssrc

censhare.com

_hstc

censhare.com

_ga

censhare.com

_gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

hsfirstvisit

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

_gat_UA-82154913-1

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

Blog

Inside censhare: Philipp Eliasch - ein halbes Leben im Kundendienst

Diese Woche tauche ich bei Inside censhare wieder einmal tief in den technischen Maschinenraum von censhare ein und entdecke Philipp, Team Lead and Assistant Manager, Global Customer Services, der beinahe sein halbes Leben damit verbracht hat, die Kunden von censhare zu betreuen.

Was mich immer wieder erstaunt, wenn ich diese Gespräche führe und in den Hallen der weltweiten Büros von censhare wandere, ist, dass es hier Menschen (und Kunden) gibt, die von Anfang an zu unserem Unternehmen gehört oder nahe am Unternehmen gestanden haben, nicht nur die Gründer wie Dieter und Walter , (mit denen ich mich hier unterhalten habe), sondern Menschen im ganzen Unternehmen.

Menschen wie Philipp, der uns in diesem Gespräch erzählt, wie er als Student bei censhare angefangen hat, als das Unternehmen nur 10 Mitarbeiter hatte (heute sind es über 320), und wie er sich in den letzten siebzehn Jahren weiterentwickelt hat und nun eine Position als Teamleiter innehat. Er erzählt uns, was ihn bei censhare motiviert und was ihm an seiner Arbeit gefällt: sein Team zu motivieren, anderen zu helfen, unser Wachstum zu unterstützen und seine Liebe für die Analyse komplexer Themen.

Ich hoffe, Ihnen gefällt dieses Video. Es ist immer eine Freude, Ihnen mit Inside censhare einen tieferen Einblick in censhare zu geben.

Ian Truscott Ian Truscott

Ian Truscott schafft als Marketing-Leader mit Leidenschaft ART (Awareness, Revenue und Trust) für B2B Softwareunternehmen und ist ein Alumnus von censhare. Getrieben von dem Wunsch, eine gleichgesinnte Community zu verbinden und wirklich nützliche Inhalte zu teilen hat er Rockstar CMO gegründet, ein monatliches digitales Magazin, und unterstützt aktuell bei appropingo B2B Unternehmen mit seiner ART.

Post
Globe icon

This website is also available in English.