Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch

Multichannel Single-Source-Marketing

Wie Vitra bei der Vermarktung der nachhaltigen Designs auf nachhaltige Kommunikation setzt.

Jetzt ansehen 4:06 Min
  • 240p
  • 360p
  • 480p
  • 720p

Das Schweizer Unternehmen Vitra setzt die Kraft des Designs ein, um die Qualität von Wohnungen, Büros und öffentlichen Einrichtungen nachhaltig zu verbessern. Die Produkte und Konzepte des Unternehmens werden am Schweizer Hauptsitz in einem intensiven Designprozess entwickelt, bei dem die Entwicklungskompetenz und der kreative Genius führender internationaler Designer eine Allianz eingehen.

Dieser Ansatz resultiert in Einrichtungskonzepten, Möbeln und Accessoires, die gleichermaßen funktional und inspirierend sind. Ein wichtiger Grundsatz ist dabei die Langlebigkeit von Materialien, Konstruktion und Ästhetik. Neben der Vitra Firmenzentrale in Birsfelden, Schweiz, betreibt das Unternehmen auch Produktionswerke in Weil am Rhein und Neuenburg (Deutschland), Allentown (USA), Zhuhai (China) sowie Goka (Japan).

Vitra verfolgt eine Multichannel-Strategie mit enger Verzahnung von Multichannel-Kampagnen, dem Online-Shop und örtlichen Händlern. "Wie können wir Wissensarbeiter so ausstatten, dass sie effizienter arbeiten können?" – Dieser Schlüsselfrage widmet sich Vitra in Verbindung mit seinen Produkten, Kunden und deren Arbeitsumgebungen immer wieder.

Die Zeiten, in denen Unternehmen lediglich in Bezug auf ihre Produkte konkurrierten, sind lange vorbei. Was heute zählt, ist die Kommunikation. Das stellt Unternehmen vor zahlreiche Wettbewerbsherausforderungen: Ihre Produkte und Angebote müssen attraktiv und überzeugend sein, während der Kundenkommunikation und dem Marketing über alle Mediengattungen und Kanäle hinweg die gleiche Bedeutung eingeräumt werden sollte. Unter dieser Prämisse hat Vitra die Anforderungen für ein effizientes, dynamisches und medienneutrales Kommunikations- und Marketingsystem definiert, das alle Ausgabekanäle unterstützt sowie alle Daten und Informationen intelligent steuert.

Seit der Einführung von censhare für die Marketingkampagnen kann Vitra seine Kommunikationsaktivitäten über alle Kanäle hinweg – von Print-Veröffentlichungen, Preislisten und Internetseiten bis hin zu sozialen Medien – in einer konzertierten Kampagne durchgängig gestalten. Über censhare liefert Vitra zahlreiche Kontaktpunkte, die Informationen in kohärenter Weise zur Verfügung stellen.

Der Umsetzungsprozess ging mit einem sukzessiven Austausch anderer Systeme wie einer Bilddatenbank, einem Produkt Information Management, einem Translation-Memory-System, einem Web-Content-Management-System und zahlreichen Datei-Servern einher.

Kernstück des intelligenten Systems bildet das Digital Asset Management und Omnichannel Content Management . Alle Workflows – von der Erstellung der Produktinformation und der Vorbereitung aller Inhalte und Kommunikation bis hin zur Veröffentlichung in allen Kanälen – sind integriert. Automatisierte Prozesse ermöglichen eine Lokalisierung in Bezug auf Sprachen, Absatzregionen und einzelne Zielgruppen, während ein integriertes Translation Memory-System schlanke, sichere und effiziente Übersetzungsprozesse ermöglicht.

Die gesamten Content- und Produktinformationen werden jetzt ausschließlich über censhare gesteuert. Die Echtzeitaktualisierung aller Bestandsdaten und Preise wird komplett über eine einzelne Schnittstelle zum ERP-System von Vitra erledigt. Mit dieser Lösung stehen eine hervorragende Leistung, eine sichere Verwaltung und eine effektive Datenspeicherung zur Verfügung.

Durch die Einführung von censhare hat Vitra für alle Kommunikationsmittel ein hohes Maß an Transparenz gewonnen. Gleichzeitig konnte das Unternehmen die Effizienz seiner Marketingprozesse bedeutend verbessern. Durch automatisierte Produktionsabläufe wurden Mitarbeiter von zeitraubenden manuellen Arbeiten befreit, sodass sie sich voll auf kreative Arbeiten konzentrieren können. Dies führte zu einer enormen Effizienzsteigerung und einer schnellen Investitionsrentabilität für die neue Lösung.

censhare hat uns im Marketing extreme Effizienzsteigerung gebracht und dadurch eben auch sinkende Kosten.

Matthias Wesselmann
Former Head of Group Marketing & Communication

Hot DAM 10 für den Einzelhandel

Heutzutage möchte der Verbraucher das Produkt so gut wie möglich erleben und die mit einer Marke verbundenen Emotionen fühlen. In einem wettbewerbsintensiven Markt, in dem Kosten und Komfort das Mantra in den Büros der Vorstände sind, müssen die Prozesse zur Erstellung von Content so effizient und schlank wie der Rest des Unternehmens sein.

Lesen Sie mehr im Whitepaper

Über Vitra

Vitra setzt die Kraft guten Designs ein, um die Qualität von Wohnräumen, Büros und öffentlichen Einrichtungen nachhaltig zu verbessern. Die Produkte und Konzepte von Vitra werden am Schweizer Hauptsitz in einem intensiven Designprozess entwickelt, der unser Ingenieurwissen mit der Kreativität führender Designer zusammenführt. Dabei entstehen funktionale und inspirierende Einrichtungskonzepte, Möbel und Accessoires. Die Langlebigkeit von Materialien, Konstruktion und Ästhetik ist dabei der wichtigste Grundsatz – belegt durch unsere Klassiker, von denen wir viele seit den 1950er-Jahren herstellen. Initiativen wie die Architektur des Vitra Campus, das Vitra Design Museum, Workshops, Publikationen, Sammlungen und Archive sind integrale Bestandteile von Vitra. Sie vertiefen unser Designverständnis und geben dem Unternehmen innovative Anstöße.

Kontakt:
Vitra AG
Klünenfeldstrasse 22
4127 Birsfelden / Schweiz
www.vitra.com