Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch
Blog

Inside censhare: Teatime mit Matt Gibbs

Das sind Ians Worte in Übersetzung, wenn Sie seinen originalen Text lesen möchten klicken Sie bitte hier .

Diese Woche bei Inside censhare verlassen wir München. Vielleicht nicht körperliche so doch aber in unserem Gespräch mit Matt Gibbs , Head of Project Management in UK.

Unsere Kollegen haben natürlich erwartet, dass zwei Engländer in drei Minuten für nicht mehr Zeit finden als für eine Tasse Tee und eine Diskussion über das Wetter – aber nichts da!

Unsere Kollegen haben natürlich erwartet, dass zwei Engländer in drei Minuten für nicht mehr Zeit finden als für eine Tasse Tee und eine Diskussion über das Wetter – aber nichts da!

Aber zurück zum Video: Matt erzählt von den Kunden mit denen er in UK gearbeitet hat (u.a. Dyson, Hearst und Bauer) und seinen Erfahrungen mit der Entwicklung unseres Marktes und unserer Software in den letzten 10 Jahren.

Matt erzählt auch wie unsere Kunden censhare gewählt haben, um ein bestimmtes Geschäftsproblem zu lösen und nach erfolgreichem Abschluss des Projekts weitere strategischen Herausforderungen angegangen sind. Viele haben neben Digital Asset Management und Product Information Management auch alle Veröffentlichungen und Multichannel Content-Management mit unserer Plattform zentralisiert.

Ein wirklich gutes Gespräch für unser 10. Inside censhare Video und wenn Sie mehr über die Geschichte unseres Unternehmens erfahren möchten – oder darüber wie es ist hier zu arbeiten – können Sie die anderen 9 Video auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

(Ich empfehle besonders Episode 4 , ein Blick in unser Office in Indien und Episode 7 – unser 200ter Mitarbeiter!)

Viel Spaß!

Ian Truscott Ian Truscott

Ian Truscott hält den unoffiziellen Ehrentitel „Träger des Firmen-Megaphons“ für censhare und bringt als Marketingleiter 20 Jahre an B2B-Software-Erfahrung mit (er muss als Kind damit angefangen haben). Zum Glück für uns im Münchner Büro hat er einen Kessel und Teebeutel gefunden - seht Ihn Euch an, er ist glücklich.

Kommentare