Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch
News

Web 2.0 trifft Mediendatenproduktion 3.0 Dieter Reichert über die Agentur der Zukunft

Klaus Junk, Geschäftsführer der VINX GmbH & Co. KG, und Dieter Reichert, CEO der censhare AG, und waren die Referenten eines kleinen Events beim Produktionsdienstleister netzwerk P.

Klaus Junk legte den Fokus auf die Medienproduktion 3.0 während Dieter Reichert über die Anforderungen an die Agentur der Zukunft referierte. Er skizzierte die Auswirkungen der Google Galaxie auf das Corporate Publishing und zeigte dringend erforderliche Maßnahmen auf, um den Schritt Richtung Web 2.0 schnellstmöglich zu vollziehen.

Zu dem exklusiven Event lud Deutschlands größter, wirtschaftlich unabhängiger Produktionsdienstleister netzwerk P am 15. September in die Geschäftsräume in Stuttgart.