Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

_hs_opt_out

censhare.com

_hssc

censhare.com

_hssrc

censhare.com

_hstc

censhare.com

_ga

censhare.com

_gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

hsfirstvisit

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

_gat_UA-82154913-1

censhare.com

hubspotutk

censhare.com

News

BANKINGLOUNGE Frankfurt: censhare im Einsatz bei der Deutschen Bank und Swiss Re

Marketing und Prozessoptimierung: zwei Welten oder neue Chancen? - so der Titel der von censhare gesponserten BANKINGLOUNGE am 02.11. in der Frankfurt School of Finance & Management. Wer über Prozesse und Transparenz spricht, denkt meist (noch) nicht an Marketingkommunikation und Corporate Publishing. Doch gerade komplexe Abläufe und Produktionen wie Geschäftsberichte oder Kommunikationsmaterial in vielen Sprachen stellen enorme Ansprüche an Ressourcen und Organisation.

Systemgestützte Lösungen ermöglichen hier neue Wege zur Optimierung und Effizienzsteigerung der internen und externen Prozesse. Aber welche Chancen bieten sich wirklich? Und welche Risiken gilt es zu vermeiden? Zwei censhare Praxisberichte boten den geladenen Mitgliedern des BANKINGCLUB einen tiefen Einblick in die Praxis großer Finanzdienstleister.

Neben Kai Bald, Head of Marketing db-X (Deutsche Bank AG) referierte Alessandro Bonin, Vice President Logistics der Swiss Re, über die Themen des Abends: die Herausforderung interne Prozesse zu definieren und zu realisieren, das nötige Change Management und die Wahl von censhare als strategischer IT-Lösung. Der Unternehmensberater Bernd Altpeter, Managing Partner von Driving Growth International, und Holger Suerken, Leiter Marketing, der Frankfurt School of Finance & Management, ergänzten das anschließende Podium mit methodischem und theoretischem Know-how.

Globe icon

This website is also available in English.