Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

International herstellen und kommunizieren

Als Industrieunternehmen bieten Sie nicht nur gute Produkte, sondern begeistern auch mit treffsicherer Kommunikation.

Click here to see our sample offer!

Herausforderungen

Die verarbeitende Industrie wendet extrem hohe Kosten für den globalen Markenaufbau in dutzenden von heterogenen Märkten auf. Hersteller müssen ihre Marken weltweit pflegen, sonst riskieren sie den Verlust von Marktanteilen. Verzögerungen in der Erreichung von Kommunikationszielen könnten so extrem teuer werden.

Marketeers in der Industrie sollten die Kommunikations-Trends ihrer Branche aufspüren und befriedigen und gleichzeitig auf die persönlichen Informationsbedürfnisse ihrer Kunden reagieren. Eine zielgruppengerechte Ansprache ist besonders bei der Vermarktung erklärungsbedürftiger Produkte wichtig. Die Unternehmen haben zudem sehr spezielle Produktkataloge, die oft aktualisiert werden müssen, wodurch die Verteilung von digitalen Assets eine extrem aufwändige Aufgabe ist.

Vitra Logo

censhare hat uns im Marketing extreme Effizienzsteigerung gebracht und dadurch eben auch sinkende Kosten.

Matthias Wesselmann
Former Head of Group Marketing & Communication

Vitra Case Study ansehen

Strategien

Ziel ist es, Prozesse zu generieren, über die Marketing-Aktivitäten geplant und deren Ausführung und Performance kontrolliert werden können. Gemeinsame Workflows ermöglichen es, für lokale oder verteilte Teams die Produktion von Kampagnen, Produktverpackungen und Broschüren, Werbung und anderen Marketing-Aktivitäten zu optimieren.

Die Automatisierung von Workflows und Genehmigungsprozessen beschleunigt die Entwicklung und Time-to-Market von Projekten und Kampagnen und ermöglicht zusätzliche Kontrolle. Der Einsatz der richtigen Assets, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort und in der richtigen Sprache, machen eine effektive Zusammenarbeit, globales Branding und das Erreichen von dezidierten KPIs für Hersteller einfach und kostengünstig.

Die Versorgung der Kunden mit Produktinformationen kann automatisiert werden. Über Produkt-Stammdaten und die Rückmeldung zu CRM sowie ERP können Aktualisierungen vorgenommen werden. Eine Fokussierung und Segmentierung der Ansprache über datenanalytisch gesteuertes Marketing kann zudem eine sinnvolle Ergänzung darstellen und Kundenwissen, Verbraucherverhalten und Produkt-Verwendungsmuster mit Kampagnen und Angeboten kombinieren.

Bewährt bei weltbekannten Marken

  • BMW Logo
  • GoPro Logo
  • Dyson Logo