Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

BCP Kongress 2009: Anforderungen an das Corporate Publishing der Zukunft

In der Google Galaxie zuhause. Oder Lichtjahre davon entfernt?

Das Wachstum des Corporate Publishing Marktes ist seit vielen Jahren ungebrochen. Fraglich ist, ob die Branche ihre Potenziale tatsächlich vollständig ausschöpft – insbesondere die Möglichkeiten, die das Web 2.0 dem digitalen Corporate Publishing bietet. Dieser Frage ging Dieter Reichert, CMO und Mitbegründer der censhare AG, in seinem Vortrag nach, den er anlässlich des Best of Corporate Publishing-Kongress hielt.

Dieter Reichert, CMO censhare AG


Dieter Reichert, CMO censhare AG

Die Tagung fand am 24. Juni 2009 in Berlin statt und ist die größte ihrer Art im Bereich des Corporate Publishing in Europa. Namhafte internationale Referenten und Diskutanten sprachen zum Thema „Erfolgsformel Innovation - Zukunftsstrategien im Corporate Publishing“.

Glanzvoller Höhepunkt war am Abend die Verleihung des BCP-Awards „Best of Corporate Publishing 2009“, deren Preisträger von einer hochkarätig besetzten Jury unter mehr als 600 Einreichungen ermittelt wurden.

Unternehmen schätzen das Corporate Publishing in ihrem Marketingmix als Mittel für Image- und Markenpflege sowie zur Kundeninformation. Zweistellige Wachstumszahlen bis 2008 belegen die große Beliebtheit dieses Instruments.

Laut einer Umfrage* unter börsennotierten deutschen Unternehmen nutzten diese noch in 2008 hauptsächlich sogenannte E-Magazine im Rahmen des digitalen Corporate Publishing, während Social Media, Podcasts u.ä. weniger Anwendung fanden.

In seinem Vortrag mit dem Titel „In der Google Galaxie zuhause. Oder Lichtjahre davon entfernt? Anforderungen an das Corporate Publishing der Zukunft“ skizzierte Dieter Reichert deshalb die Auswirkungen der Google Galaxie auf das Corporate Publishing. Er zeigte dringend erforderliche Maßnahmen auf, um den Schritt Richtung Web 2.0 schnellstmöglich zu vollziehen.

Mehr zum BCP-Kongress

* Quelle: Trendstudie „CP 2.0 – Corporate Publishing im digitalen Zeitalter“