Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

censhare wächst auch 2009 kontinuierlich

In den letzten Monaten überschlagen sich die Meldungen zu Stellenabbau und negativem Wirtschaftswachstum. In der aktuellen Wirtschaftskrise ist die Situation vieler Unternehmen so bedroht, dass Mitarbeiter entlassen und Investitionen gestoppt werden müssen. Wir sehen in der Krise aber nicht nur Risiken, sondern auch eine Menge Chancen. Das spiegelt sich in unserem in jeder Hinsicht antizyklischen Wachstum. Bis November 2009 durften wir insgesamt 23 neue Kollegen bei censhare begrüßen, was einem zweistelligen prozentualen Wachstum unserer Mitarbeiterzahl entspricht.

censhare wächst auch 2009 kontinuierlich

Nach einem 70%igen Umsatzwachstum im letzten Jahr konnte die censhare AG auch 2009 die verschiedenen censhare Teams mit einer erheblichen Anzahl neuer Mitarbeiter verstärken.

Mit Michael Pohl hat sich censhare einen echten Vertriebsprofi ins Boot geholt. Als neuer Director Global Sales ist er verantwortlich für alle Aspekte des internationalen Vertriebs. Das umfasst den Ausbau des Partnernetzes und der strategischen Partnerschaften ebenso wie die Verstärkung des bestehenden internationalen Sales Teams durch neue Mitarbeiter und den Aufbau einer Gesamtvertriebsstruktur.

Nach Expansionen in Europa, Russland und Südamerika hat censhare nun damit begonnen, den asiatisch-pazifischen Raum zu erschließen. Iris Meyer ist als General Manager Asia Pacific für diese Region verantwortlich und konnte ihre in über 20 Jahren gesammelte Branchenerfahrung bereits an neue Kunden weitergeben. Unterstützt wird Sie von Ashish Dayal, Business Develpment Manager Middle East. Zusammen konnten Sie bereits Tata Consultancy Services (TCS) als globalen censhare Premium Partner gewinnen. Ein weiterer censhare Partner ist die vietnamesische XL Company, zuständig für den censhare Vertrieb in Südostasien.

Auch für Entwicklung, Projektmanagement, Support und Technik konnten zahlreiche neue Mitarbeiter gewonnen werden, und nicht zuletzt zwei neue Auszubildende zum Fachinformatiker. Durch die Verstärkung unseres Supports können wir auch bei wachsendem Kundenstamm die optimale Betreuung und Beratung aller Kunden garantieren. Und auch der Zuwachs in der Entwicklung wird unseren Kunden direkt zugute kommen.

censhare wird auch 2010 an diesen Wachstums- und Expansionskurs festhalten und freut sich auf weitere neue Mitarbeiter.