Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

censhare sucht ab 1. September 2010 zwei neue Auszubildende zum Fachinformatiker Systemintegration

Die Azubis von heute sind die Mitarbeiter von morgen

Im Jahr 2009 haben über 100 000 jungen Menschen vergeblich nach einer Ausbildungsstelle gesucht, da zu wenig offene Stellen zu Verfügung standen. Noch immer sehen viele Betriebe nicht die Notwendigkeit ausreichend Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. Dabei beklagen sich viele Arbeitgeber über einen Fachkräftemangel. Laut einer Studie des Instituts zur Zukunft der Arbeit wird der zusätzliche Bedarf an Fachkräften bis 2020 um 1,8 Millionen ansteigen.

censhare GLOBAL PUBLISHING

Als engagiertes Unternehmen geben wir unser Know-how an junge Menschen weiter und bieten deshalb bereits seit 2001 Ausbildungsplätze an. Denn censhare sieht in den Auszubildenden von heute fundiert qualifizierte Mitarbeiter von morgen. Bisher wurden fünf der acht Auszubildenden, die bei censhare ihre Ausbildung absolviert haben, direkt übernommen.

Für die Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration suchen wir Bewerber mit mittlerer Reife, einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt und guten Grundkenntnissen in IT und Englisch. censhare-Bewerber sollten motiviert und belastbar sein und Spaß daran haben, eine zukunftsorientierte Ausbildung zu absolvieren. Die Auszubildenden erwerben Kenntnisse in der Entwicklung, Anpassung und der Umsetzung von Softwareumgebungen im Projekt. Sie lernen komplexe IT-Systeme mittels Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu installieren und konfigurieren. Außerdem erfahren sie, wie man auftretende IT-Probleme eingrenzt und behebt.

„Die Ausbildung bei censhare gefällt mir sehr gut, da ich hier mein in der Berufsschule erlerntes Wissen praktisch anwenden und umsetzen kann, viel lerne und gleichzeitig eine Menge Spaß habe,“ meint Stephan Deuringer, Azubi bei censhare.