Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

censhare Office in London

Zum 1. September 2005 hat die CoWare AG in London die censhare Ltd. gegründet. Gemeinsam mit Rupert Firmstone und Mike Winfield werden die Münchner Software-Entwickler nun direkt in einem der wichtigsten Märkte Europas präsent sein.

Rupert Firmstone

Rupert Firmstone

Rupert Firmstone, geboren 1975 in Northampton, GB. 1997 Abschluss an der Universität Derby als BA (HONS) im Fach International Business Management, Fachgebiet "Internet Marketing-Kommunikation". Nach dem Studium arbeitete er auf dem Gebiet IT-Management und hat sich auf die Bereiche Publikation und Agenturen spezialisiert. Ausgezeichnete Kenntnisse in IT und Produktionstechnologie einschließlich Infrastruktur, Workflowsysteme, Farbmanagement und Prozesssteuerung.

„Es ist aufregend, ein erstklassiges Workflow- und Digital-Asset-Managementsystem auf den britischen Markt zu bringen, censhare weiß mit seinen umfangreichen Funktionen Kunden zu beeindrucken. Es ist schön, zu erleben, wie Betriebe ihre Arbeitsabläufe verbessern und natürlich auch Kosten sparen können. Ich freue mich auf die Arbeit, censhare zum Markt beherrschenden System in seiner Klasse zu machen und denke, dass Großbritannien in Europa einer der größten Märkte für censhare ist.“

Mike Winfield

Mike Winfield

Mike Winfield, geboren 1974 in Stockport bei Manchester, seit 13 Jahren in der IT-Branche tätig und vertraut mit den meisten Betriebssystemen und Technologien. Er hat für große und mittlere Unternehmen gearbeitet, darunter Ferranti, Financial Times sowie eine Reihe kleinerer Firmen, bevor er nach London kam und 1998 als technischer Berater in einen Betrieb der Druckvorstufe eintrat.