Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

Tagespresse und Werbung: Die neuen Grenzen der Entwicklung

censhare Italia Srl war Co-Sponsor der IFRA Italia

censhare Italia Srl ist unter den Sponsoren der elften Internationalen IFRA Konferenz für Verlagswirtschaft und Italienische Presse, die am 18. und 19. Juni 2008 im exklusiven Rahmen des Kongresspalastes von Sirmione abgehalten und von den italienischen Druckereiverbänden ASIG und FIEG organisiert wurde. Titel der Veranstaltung war: „Tagespresse und Werbung: Die neuen Grenzen der Entwicklung“.

Luca Leonardini auf dem Stand der censhare Italia Srl

Luca Leonardini auf dem Stand der censhare Italia Srl

Zu den Teilnehmern der Konferenz zählten technische Verantwortliche und Führungskräfte zahlreicher italienischer Tageszeitungen, Technologieanbieter, Berater und Vertreter verschiedener Institutionen.

Luca Leonardini, Geschäftsführer von censhare Italia Srl, nahm in seiner Funktion als Co-Sponsor der Veranstaltung mit einem eigenen Stand teil, in den er interessierte Berater und Firmenvertreter einlud, um ihnen das Innovations- und Leistungspotential von censhare auf dem Gebiet der Tagespresse zu vermitteln.

Seine Eindrücke zu dieser Veranstaltung fasste Luca Leonardini wie folgt zusammen: “Die Tagespresse und die Werbung sind zwei vortreffliche Verbündete und können als solche zu beiderseitigem Vorteil koexistieren. Die am Markt vorhandene Technologie ist perfekt dazu in der Lage, den Anforderungen der Verleger hinsichtlich einer Optimierung von Produktionsflüssen bei Tageszeitungen und deren Internetseiten zu entsprechen.

Was meiner Ansicht nach die praktische Anwendung der fortgeschrittensten Technologien innerhalb der existierenden Produktionsabläufe behindert, ist das legitime Misstrauen der Verleger nicht gegenüber den Technologien selbst, sondern viel mehr gegenüber den neuen Geschäftsmodellen, die von diesen Technologien bedingt werden. Veranstalungen wie der Fachkongress in Sirmione stellen daher einen unverzichtbaren Beitrag zur Überwindung dieses weitverbreiten Misstrauens dar.”

Ansprechpartner
censhare Italia Srl
Luca Leonardini
Via Lombardia 8a
37057 San Giovanni Lupatoto – Verona
Italien
Tel: +39.045.9784045
Fax: +39.045.9971769
luca.leonardini@censhare.com