Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.

News

Dieter Reichert ist Juror des Wettbewerbs Best of Corporate Publishing 2010

Der Branchenverband Forum Corporate Publishing e.V. richtet dieses Jahr bereits zum achten Mal Europas größten Corporate Publishing-Wettbewerb aus

Der Wettbewerb ist mit über 600 eingereichten Publikationen der größte CP-Wettbewerb in Europa. Gemeinsam mit den Branchenmagazinen acquisa, Horizont, w&v und der Schweizer Werbewoche zeichnet das Forum Corporate Publishing die besten deutschsprachigen Unternehmenspublikationen aus.

Logo BCP

Vergeben wird der Preis in 29 verschiedenen Kategorien und vier Mal als Sonderpreis. Bewertet werden dabei verschiedene CP-Medien wie beispielsweise Corporate Blogs oder B2B-Unternehmensmagazine. Die Sonderpreise werden in den Kategorien Green Publishing, Druck und Innovation, Internationale Kommunikation und Cover des Jahres vergeben.

Die Jury der Veranstaltung setzt sich aus 130 Experten aus verschiedenen Bereichen wie Art Direktion, Marketing, Journalismus, Unternehmenskommunikation und Print zusammen. Die in drei Gruppen aufgeteilte Jury ermittelt in drei Bewertungsdurchgängen die Gewinner des Wettbewerbs.

Zu den Experten der Jury zählen in diesem Jahr neben Dieter Reichert, CMO der censhare AG, auch Dr. Bernd Buchholz von Gruner + Jahr AG & Co. KG und die beiden Professoren Prof. Dr. Marcus Schögel von der Universität St. Gallen und Professor Dr. Peter Nieschmidt von der Fachhochschule München.

„Ich freue mich, mit anderen Experten der Publishing-Branche einen so wichtigen Preis vergeben zu dürfen und bin auf die eingereichten CP-Medien sehr gespannt. Als "gelernter" Schriftsetzer ist dies eine Aufgabe, die mich zu meinen Wurzeln zurückführt“, so Dieter Reichert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb Best of Corporate Publishing 2010.