Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch
Blog

Monday Morning Memo: Warum Digitalisierung die Agilität ergänzt und wie Sie Ihre Daten zukunftssicher machen

Warum Digitalisierung die Agilität ergänzt und wie Sie Ihre Daten zukunftssicher machen

In diesem Jahr hat es der April schwerer, den Mai mit Blumen zu versorgen, da sich nach Ansicht vieler Marketer die dunklen Wolken der DSGVO nicht auflösen wollen. Die gute Nachricht ist, dass es jede Menge Artikel, sowohl fröhliche als auch traurige, über die DSGVO gibt, falls Sie im letzten Moment noch einen Crashkurs machen möchten.

Nun sind es also noch zwei Wochen, bis die DSGVO in Kraft tritt, und wir haben ein paar der Artikel, die uns aufgefallen sind, ausgewählt. Aber wir legen, was die DSGVO betrifft, auch eine Pause ein und haben einige interessante Recherchen aus dem Bereich B2B-Marketing zum Thema Einkaufsreise gefunden und gesehen, dass die Real Story Group das DAM als eine grundlegende Marketing-Technologie positioniert.

Why Digital Policies Are an Agile Marketer's Best Friend - CMS Wire

Nicht viele Marketer würden argumentieren, dass Agilität mehr Trend als Notwenigkeit ist , und doch ist ‚agiles Marketing‘ ein Begriff, der oftmals falsch verstanden wird. Agiles Marketing bedeutet nicht, dass digitale Richtlinien nicht eingehalten werden müssen. Tatsächlich ist es nicht nur möglich, sondern zwingend erforderlich, Richtlinien zu haben, die redaktionelle Standards, eine richtige Markenführung, eine richtige Darstellung von Kanälen etc. sicherstellen, während man weiterhin agil bleibt. Beim agilen Marketing geht es nicht einfach nur darum zu planen, dass man nicht plant, sondern vielmehr darum, die Freiheit und die Möglichkeit zu haben, im Einklang mit den Marktentwicklungen schnell auf Veränderungen zu reagieren. Erfahren Sie mehr

It’s Time to Future-Proof Your Data Practices – EContent Magazine

Ihre Datenpraktiken zukunftssicher zu machen, bedeutet mehr als nur in Datentechnik zu investieren. Was Ihren Content betrifft, so bedeutet das laut diesem Artikel, global zu denken. Die bevorstehende Frist für die DSGVO ist nur die Spitze des Eisbergs, selbst für Marketer, die ihre Produkte und Dienstleistungen nicht an europäische Datensubjekte vermarkten. Jemand aus einem anderen Teil der Welt wird in Ihre Content-Schusslinie geraten. Indem nun praktische Datenschutzvorschriften, wie beispielsweise Double-Opt-In , festgelegt werden, werden Sie sowohl Ihren Content zukunftssicher machen als auch eine bessere Datenbank erstellen können. Erfahren Sie mehr

Mapping the road across a smooth B2B customer experience journey – B2B Marketing

Laut diesem Artikel sind 73% der B2B-Käufer Millennials – glauben Sie, dass diese auf die gleiche Weise einkaufen möchten, wie Unternehmen ihnen das bisher immer angeboten haben? Mit einem langen Kaufzyklus und einer komplexen Dynamik zwischen Budgets, Terminen und der Einbindung verschiedener Interessensgruppen zu unterschiedlichen Zeiten ist die Straße zu einem B2B-Verkauf selten eben. Wenn Sie nun einen Plan haben, wissen Sie zumindest, wann Sie mit Unebenheiten auf der Straße rechnen können. Erfahren Sie mehr

Tuesday 2¢: Will the Huff and Puff of GDPR Blow Your Marketing House Down? – censhare AG

Wissen Sie, woraus Ihr Marketinghaus gemacht ist? Es scheint, als wären viele Unternehmen, was das betrifft, tatsächlich sehr unsicher. Ian Truscott betrachtet die Bauweise unserer Marketinghäuser, überlegt, ob diese den bevorstehenden Sturm der DSGVO überstehen werden, und zitiert die weisen Worte des Datenschutzbeauftragten von censhare, Manuel Weiss. Erfahren Sie mehr

Six Reasons Why Digital Asset Management is Now Officially MarTech – LinkedIn Pulse

Die Analystengruppe Real Story Group hat 2018 zum „Jahr des DAM“ erklärt, was zum Teil daran liegt, dass das DAM zum Anker des unternehmerischen Marketing-Technologie-Stapels geworden ist. In diesem Artikel, der direkt nach der Henry Stewart DAM-Veranstaltung in New York, bei der censhare einer der Hauptsponsoren war , geschrieben wurde, wird erklärt, wie das DAM sich von der Unterstützung des Bereichs Informationsmanagement bis hin zur Ermöglichung von Marketingprozessen entwickelt hat und warum es notwendig für die Integration in den Bereichen Marketing, IT und bei den Kreativen ist. Erfahren Sie mehr

Douglas Eldridge Douglas Eldridge

Doug Eldridge arbeitet seit 15 Jahren in verschiedenen Rollen in Marketing und Communications und hat Erfahrungen bei Marketing-Agenturen und Software-Herstellern. Er schreibt für CMSWire, eContent Magazine und verschiedene Branchen-Blogs. Er lebt in Denver, Colorado, ist ein Alumnus von censhare US und wenn er nicht schreibt ist er ein typischer Vertreter seines Bundesstaates, d.h. er verbringt viel Zeit in den Bergen und den lokalen Brauereien.

Kommentare