Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryDE - Deutsch
Blog

Ist Ihr Content fit für den globalen Markt?

Global Content Marketing

Ganz egal, ob Weltkonzern oder kleiner Familienbetrieb: Alle konkurrieren um das gleiche Zielpublikum. Ein international agierender Konzern mag zwar größeren Einfluss haben. Aber auch er verliert an Bedeutung, wenn er sich nicht in lokalen Märkten behaupten kann. In dieser Hinsicht verfügt ein klug geführter Tante-Emma-Laden über erhebliche Vorteile gegenüber einigen der weltweit größten Unternehmen. Marketer globaler Organisationen stehen vor der wenig beneidenswerten Aufgabe, den Content für jeden Markt lokalisieren zu müssen.

Oft ist Personalisierung das erste, an das viele Content-Marketer denken. Dabei ist Lokalisierung das wesentlich wichtigere Puzzlestück, das es einzufügen gilt. Die zunehmend globalisierte Kundschaft der Unternehmen stellt wachsende Anforderungen, die mit der Berücksichtigung unterschiedlicher Sprachen, Kulturen und Rechtsvorschriften zusammenhängen. Wie können Sie nahtlos und effizient bessere Marketingkampagnen mit verschiedenen Content-Versionen für verschiedene Regionen und Länder lancieren?

Den Anforderungen eines globalen Publikums gerecht werden

Die Wirkung globaler Konsumenten ist erheblich. 75% der Konsumenten bevorzugen den Einkauf von Produkten in ihrer Muttersprache und mehr als die Hälfte kauft Produkte nur auf lokalisierten Websites ein. Menschen besuchen ein anderes Land, betrachten die Social Media-Posts von Freunden aus dem anderen Ende der Welt oder finden zahllose andere Anreize, Ihre Marke aus der Ferne zu verfolgen. Marketer, die sich von der Masse absetzen wollen, kommen mit Content-Marketing in einer einzigen Sprache – normalerweise der Sprache, in der das Unternehmen beheimatet ist – nicht mehr aus.

Verschiedene Dialekte, Umgangssprachen und Begriffsvarianten in verschiedenen Kulturen – dazu oft innerhalb derselben Region – erhöhen die Komplexität zusätzlich und erfordern noch granularere Ansätze, damit sich jeder Konsument angesprochen fühlt und noch mehr Menschen motiviert sind, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen.

Geo-Targeting für höhere Renditen

JWie effektiv ist aber die Content-Lokalisierung? Experimente zeigen, dass geografisch orientierte Posts bei einem globalen Zielpublikum bis zu sechs Mal erfolgreicher sind als generalisierte Inhalte. Die Strategie erzielt zudem die höchsten Renditen für Content-Marketer, die um jeden Vorteil bedacht sein müssen. Bei einem Test von Werbekampagnen in spanischen, französischen und deutschen Märkten wurde eine englische Version mit lokalisiertem Content in den drei Muttersprachen verglichen. Dabei erzielte letzterer eine um 42% bessere Klickrate und eine um 22% höhere Conversion Rate .

Bedenken Sie die Vertrautheit mit Ihrer eigenen Sprache und stellen Sie sich ein Unternehmen vor, das ein anfängliches Interesse in einen Kauf umwandeln möchte, wenn der Interessent zunächst die wichtigsten Wertangebote oder Detailinformationen für einen großen Kauf übersetzen muss. Was im Gesamtbild des Content-Marketing schnell übersehen wird, ist tatsächlich ein Kernelement für die Umwandlungsrate von Interesssenten zu Kunden und für höhere Renditen.

Automatisierung sorgt für einen gewaltigen Unterschied

Ohne Automatisierung bleibt jede Lokalisierung ein nicht zu bewältigendes Unterfangen. Durch Verwendung einer einzigen Plattform werden Lokalisierung und Personalisierung zu einer überschaubaren Aufgabe und tragen zu einer verbesserten Erfahrung für Ihr Zielpublikum bei. Ein Service, der Ihre Marketing-Maßnahmen – von mehreren Content-Kanälen bis hin zur Lokalisierung – mit Leichtigkeit bewältigt, hilft Unternehmen in der heutigen digitalen Wirtschaft enorm auf die Sprünge.

Und weil die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben von Standort zu Standort unterschiedlich sind, profitieren die Unternehmen mit dieser Lösung auch unter Compliance-Gesichtspunkten. Weniger Bürokratie und mehr Automatisierung sorgen für effizientere Prozesse und lassen Ihnen mehr Zeit, Inhalte für ein globales Zielpublikum zu gestalten. Darüber hinaus können Sie Ihre Marketingbotschaften mit Menschen überall in der Welt wesentlich effektiver austauschen, was die Zusammenarbeit mit anderen intensiviert und Ihren Markenerfolg festigt.

Globale Marken entstehen nicht über Nacht. Diesem Erfolg gehen immer harte Arbeit und Durchhaltevermögen voraus. Sobald Unternehmen beginnen, ihre Horizonte zu erweitern, beginnt eine ganz neue Arbeit. Lokal zu denken ist für jedes globale Unternehmen entscheidend, aber wesentlich leichter gesagt als getan. Die richtige Software erleichtert diesen Schritt enorm und trägt dazu bei, dass sich die Unternehmen weiterhin mit der lokalen Konkurrenz messen können. .

Weitere Informationen über censhare Lösungen, die die Lokalisierung von Inhalten für Ihre Zielgruppe und alle Marketing-Kanäle enorm verbessern, erfahren Sie in unserem Whitepaper Das neue Zeitalter der Kommunikation.

Lesen Sie mehr im Whitepaper
censhare Editorial Team censhare Editorial Team

Wir haben im Büro herumgefragt um herauszufinden, wer diesen Artikel geschrieben hat. Und alle haben gesagt: „Ich bin der Autor“. Unser Fehler war, dass wir Kuchen angeboten haben.

Kommentare