Cookie-Erklärung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die technische Funktionalität sicherzustellen, das Benutzererlebnis zu verbessern und uns dabei zu helfen, die Webseite für unser Besucher zu optimieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite erforderlich und erleichtern deren Bedienung. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie Kontaktformulare und Regionsauswahl nicht anbieten. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__ga

censhare.com

__gid

censhare.com

allowCookies

censhare.com

prefGeo

censhare.com

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifikation des Nutzers zulassen. Die gesammelten Informationen werden aggregiert und somit anonym ausgewertet.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

__hssc

censhare.com

__hssrc

censhare.com

__hstc

censhare.com

_vwo_uuid_v2

censhare.com

hubspotutk

hubspot.com

__gat_UA-8

censhare.com

L1c

linkedin.com

BizoID

ads.linkedin.com

BizoData

ads.linkedin.com

BizoUserMatchHistory

ads.linkedin.com

BizoNetworkPartnerIndex

ads.linkedin.com

Marketing Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt relevante Werbeinhalte für den Nutzer auszuspielen, die Erscheinung von Anzeigen zu steuern und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen.

Cookies anzeigenCookies ausblenden

Name

Domain

1P_JAR:

google.de

CONSENT

google.de

NID

google.de

globe icon

This website is also available in English.

Select TerritoryCH - Deutsch
Blog

Inside censhare – Marianne Gram von Egmont spricht über die Themen Ängste, Automatisierung und Qualität

In der nächsten Folge unserer Miniserie von Inside censhare, die wir bei den ecosphere days 2018 schnappe ich mir eine der Sprecherinnen unserer Kunden, Marianne Gram, Publishing Director bei Egmont , um mit ihr über ihre Präsentation und ihre Erfahrungen, was die Zusammenarbeit mit censhare angeht, zu sprechen.

Wir beginnen mit einem Thema, das in Fallstudien mit Kunden regelmäßig zur Sprache kommt: Qualität. Das Bedürfnis, mehr zu tun, effizienter zu sein und trotzdem die Qualität der Publikation zu erhalten, all das ist wichtig für Publisher wie Egmont.

Marianne erzählt uns, dass dies jedoch nur mittels Automatisierung erreicht werden kann, und ich habe mich wirklich sehr über ihre Offenheit gefreut, mit der sie die Ängste darlegt, die die Geschäftskunden empfinden, wenn ihre Unternehmen ein neues Redaktionssystem einführen und damit beginnen, manche der alten Vorgänge zu automatisieren. Diese würden sich Sorgen darüber machen, ob die Qualität erhalten bleibt und ob in diesem Zug nicht Dinge verloren gingen.

In der Präsentation von Marianne haben wir einen Einblick in den alten Prozess bekommen, als sie von der Panik und der Krise im Rahmen einer Veröffentlichung berichtete und davon, dass Menschen bis in die Nacht hinein gearbeitet hatten, um die Deadline einzuhalten. Aber das hat sich nun geändert, da das neue System und der neue Prozess dieses Arbeitsmuster normalisiert haben – es gibt keine Beschwerden von den Nutzern und die Qualität hat sich verbessert.

Ein Thema, über das wir kurz sprechen, liegt mir sehr am Herzen, da ich selbst nun seit fast zwanzig Jahren im Bereich Content-Management-Lösungen arbeite. Es betrifft den Wechsel der Nutzer, die bislang mit Word gearbeitet haben, und ich habe mich über den Erfolg von Marianne hier sehr gefreut.

Eine weitere Veränderung für die Nutzer, über die wir sprechen, ist der Wechsel zu einer semantischen Datenbank, bei der der Content durch Beziehungen verknüpft und nicht mehr in eine endlose Reihe von Ordnern gestopft wird und man so nicht länger befürchten muss, dass die Dinge im System verloren gehen.

Es war zudem toll zu hören, dass ihr die ecosphere days gefallen haben, und sie erwähnt insbesondere auch James Naylor von Slimming World und seine Präsentation. Wir haben eine großartige Community und diese Menschen zusammenzubringen ist genau das, worum es bei unserer Veranstaltung geht.

Ich hoffe, Ihnen gefällt das Video. Mir hat es definitiv Spaß gemacht, mich mit Marianne zu unterhalten.

Ian Truscott Ian Truscott

Ian Truscott schafft als Marketing-Leader mit Leidenschaft ART (Awareness, Revenue und Trust) für B2B Softwareunternehmen und ist ein Alumnus von censhare. Getrieben von dem Wunsch, eine gleichgesinnte Community zu verbinden und wirklich nützliche Inhalte zu teilen hat er Rockstar CMO gegründet, ein monatliches digitales Magazin, und unterstützt aktuell bei appropingo B2B Unternehmen mit seiner ART.

Kommentare